RSG Langenhagen 82 e.V.
RSG Langenhagen 82 e.V.

Nominierung für die U19 Nationalmannschaft der Herren, Deutsche Meisterschaft der Junioren und DM der Damen

Die Saison 2021/22, die aus einem Hin- und Rückspiel bestand, war kaum zu Ende, als unser Nachwuchstalent, Noel Huber, die Einladung zum Sichtungslehrgang für die U19 Nationalmannschaft bekam. Drei aufregende, trainingsintensive Tage verbrachte die jüngste Nationalmannschaft mit dem Trainerduo Sebastian Wolk und Thorsten Schmid, unterstützt von der Teammanagerin Kate Lang in Lobbach. Noel hat sich mit talentierten Spielern aus
ganz Deutschland messen können und viel Motivation für das heimische Training
mitgenommen.

Noel Huber beim Trainingscamp der U19 Nationalmannschaft im Rollstuhlbasketball

Kurz darauf, mit den Eindrücken des Sichtungslehrgangs noch „im Gepäck“, wurde Noel von Landestrainer Martin Kluck, für die Deutsche Meisterschaft der Junioren vom 24. Juni bis zum 26. Juni 2022 in Bonn, in den Kader berufen. Nach einer tollen Meisterschaft spielten die Niedersachsen gegen Hamburg um Platz 5. Dieses Spiel haben sie mit 64:24 überragend gewonnen. Alle Nachwuchsspieler durften ihr Können zeigen und auch Noel erspielte zwei Punkte für das Team.

Unsere Damen, Enya Schröder und Ann-Christin Trütner, traten zum ersten Mal bei einer Deutschen Meisterschaft für das Team Niedersachsen an. Nach langer Fahrt mit dicken Staus kamen sie in Heidelberg an. Die lange Fahrt hatte sich gelohnt, beide Spielerinnen bekamen ihre Chance auf dem Spielfeld aktiv zu sein. Das Team aus Niedersachsen verlor gegen Hessen mit 54:27 und belegten damit den 4. Platz.

Ann-Christin (1. Reihe 2. von links) und Enya (2. Reihe 2. von links) bei der Deutschen Meisterschaft der Damen im Rollstuhlbasketball vom 09. Juli bis zum 10. Juli 2022 in Heidelberg

Direkter Kontakt:

who is who: hier!

Partner

"Selbstverteidigung"

gefördert durch

Druckversion | Sitemap
© RSG Langenhagen 82 e.V.