RSG Langenhagen 82 e.V.
RSG Langenhagen 82 e.V.

Badminton im Sportrollstuhl

Badminton bietet gerade Anfängern eine gute Möglichkeit, sich mit dem Sport auseinanderzusetzen.

 

Für diese schnelle Rückschlagsportart ist weniger Kraft als Gefühl gefragt. Durch fleißiges Üben erlangt der Spieler die Fähigkeit, Fahr- und Schlagablauf mit dem optimalen Treffpunkt des heran fliegenden Balles zu koordinieren.

 

Technik und Taktik eines Spiels, sind bei dieser Sportart besonders wichtig. Herzlich willkommen sind auch Freunde und Familienangehörige, die in einer Rolli-Fußgängerpaarung Doppel gegeneinander spielen wollen. Diese Disziplin nennt man Integra.

 

Der Spaß steht nach wie vor an erster Stelle, aber auch die Leistung soll nicht zu kurz kommen. Wir trainieren jeden Mittwoch von 15.30 Uhr - 18.30 Uhr, sowie Samstag nach Vereinbarung und damit wir weiterhin fit bleiben trainiert uns zusätzlich unser Trainer Christian Koch im Sportpark Isernhagen.

feld 

 

 

Die RSG Langenhagen

trainiert im

21. Deutsche Meisterschaft in Parabadminton

Am vergangenen Wochenende 25/26.05.2019 fanden in Dortmund die 21.Parabadminton Deutschen Meisterschaften statt.

 

Ich freue mich über zwei erfolgreiche Tage. Nette Menschen, spannende Spiele und im Ergebnis einen zweiten Platz mit meiner Doppelpartnerin Sonja Bade aus Greifswald und einen 3. Platz mit Georg Jansen meinem Mixedpartner aus Kleve.

Monika Meinhold

Direkter Kontakt:

who is who: hier!

Partner

"Selbstverteidigung"

gefördert durch

Druckversion Druckversion | Sitemap
© RSG Langenhagen 82 e.V.